top of page

AIRPORT Feuerwehr

Flugfeldlöschfahrzeug

Das Flugfeldlöschfahrzeug wurde von Schutz und Rettung Zürich übernommen. Die mitgeführte Wassermenge beträgt 8'000 lt und zusätzlich 1'500 lt Schaum. Der Dachwerfer hat eine Leistung von 6'000 lt Wasser/Minute, der Frontwerfer arbeitet mit max. 1'800 lt Wasser/Minute. Die beiden seitlichen Schnellangriffe (links und rechts) können von einem Angehörigen der Feuerwehr (AdF) von Hand bedient werden und geben max. 400 lt Wasser/Minute von sich. Bei allen Wasserabgängen kann Schaum dazu gemischt werden. 

Angehörige der Feuerwehr

 

Unsere AdF leisten ihren Dienst freiwillig auf dem Airport. In einer Grundaus-bildung, mit Instruktoren der Schutz & Rettung Zürich, wurden sie speziell auf die Brandbekämpfung bei Flugzeugen ausgebildet. Regelmässige Übungen runden diese Grundkenntnisse ab. 

Einsatzfahrzeug

 

Erstmaliges Einsatzfahrzeug für Aufgaben wie:

Follow-me, Einsatzleitung, AVGAS Transporte mit Anhänger, Personentransporte Feuerwehrpersonal und/oder Flugplatzleiter.

Ausrüstung:

VHF Funk

2 mal Feuerlöscher à 6kg mit Schaum

Feuerwehraxt, Bolzenschneider

kleines Notfallbesteck SDR/ADR

Erste Hilfe Rucksack

Notfallpläne, Checklisten

Chokes

Triopan/Absperrkegel

12V NATO Stecker

Lichtbalken

bottom of page